FBB - Fortbildung für Betreuerinnen und Betreuer

Flexibles Konzept - Online-Seminare und hybride Veranstaltungen

Wir bieten in diesen unsicheren Zeiten einerseits reine Online-Seminare, als auch hybride Veranstaltungen (bisher bei uns duale Veranstaltung genannt) an, bei denen sowohl eine begrenzte Präsenzteilnahme, als auch die Online-Teilnahme möglich ist:


Bedenken Sie bitte aktuell weiterhin: Sicherer ist Online

Download Infoblatt hybride Veranstaltung.pdf (201.54 kB)

Download Hinweise-Präsenz_Abstand-Hygiene.pdf (272.31 kB)


Seit 1998 bietet FBB - Fortbildung für Betreuerinnen und Betreuer ein attraktives Fortbildungsangebot in Nürnberg an, für

  • Gesetzliche Betreuer*innen und Vormünder
  • Fachkräfte aus Betreuungsbehörden
  • Fachkräfte aus dem Bereich Migration, Asyl, UMF, Jugendhilfe
  • Fachkräfte aus anderen sozialen Diensten

Profitieren Sie bei Ihrer Weiterbildung von unserer langjährigen Erfahrung sowohl im Fortbildungswesen als auch im Betreuungswesen. Renommierte Referentinnen und Referenten führen Sie in aktuelle Gesetzänderungen ein bzw. vertiefen und ergänzen Ihr vorhandenes Wissen. Eigene Erfahrungen aus der Praxis und individuelle Fragestellungen können Sie jederzeit einbringen.


Modulreihen

Basiswissen für Betreuer*innen - Prof. Dr. Andreas Scheulen

Mit der Modulreihe Basiswissen für Betreuer*innen, bestehend aus fünf Modulen, bieten wir eine Grundlagenschulung für Berufseinsteiger an, in der wichtige Basisinformationen vermittelt werden. Die Module können in freier Reihenfolge belegt werden. Eine Prüfung findet nicht statt. Die Teilnahme an allen fünf Modulen wird jedoch gesondert bescheinigt. Die Module wurden von Prof. Dr. Andreas Scheulen entwickelt und werden von ihm referiert und teilweise ergänzt durch Co-Referenten.

Die Themen der Modulreihe sind:

  • Basiswissen für Berufsbetreuer*innen – Modul 1: Einführung in das Betreuungsrecht
  • Basiswissen für Berufsbetreuer*innen – Modul 2: Die rechtlichen Grundlagen des SGB I,II und XII
  • Basiswissen für Berufsbetreuer*innen – Modul 3: Vermögensverwaltung in der rechtlichen Betreuung
  • Basiswissen für Berufsbetreuer*innen – Modul 4: Organisation und rechtliche Voraussetzung der Betreuertätigkeit
  • Basiswissen für Berufsbetreuer*innen – Modul 5: Medizinische, psychologische und rechtliche Grundlagen im Betreuungsrecht


Die Module und Termine der Modulreihe Basiswissen für Betreuer*innen finden Sie unter
www.fbbweb.de/basiswissen-betreuung.htm

 

Basiswissen Psychiatrie - Prof. Dr. Wolfgang Schwarzer

Wir haben sechs Seminarthemen von Prof. Dr. Wolfgang Schwarzer zu einer Modulreihe Basiswissen Psychiatrie zusammengefasst. Selbstverständlich können die Seminare weiterhin auch einzeln gebucht werden. Wenn Sie alle fünf Seminare besucht haben, erhalten Sie von uns eine gesonderte Teilnahmebescheinigung. Eine Prüfung findet nicht statt. Die Modulreihe besteht aus folgenden Seminaren.

Modul 1: Psychiatrische Krankheitsbilder auf den Punkt gebracht
Modul 2: Einsatz von Psychopharmaka
Modul 3: Psychosen, insbesondere Schizophrenie
Modul 4: Affektive Störungen: Depression – Manie – Bipolare Störungen
Modul 5: Persönlichkeitsstörung, insbesondere Borderline-Persönlichkeitsstörung
Modul 6: Psychische Erkrankungen und Sucht

Die Module und Termine der Modulreihe Basiswissen Psychiatrie finden Sie unter
www.fbbweb.de/basiswissen-psychiatrie.htm

 

Basiswissen Vormundschaft - Nico Barthold

Wir haben sechs Online-Module zur Vormundschaft zu einer Modulreihe Basiswissen Vormundschaft zusammengefasst. Diese richtet sich an Amts- und Berufsvormünder, ehrenamtliche Vormünder und Vormünder in Vormundschaftsvereinen und vermittelt Grundlagenwissen für die Arbeit als Vormund. Die halbtägigen Module können einzeln gebucht werden. Wenn Sie alle sechs Module besucht haben, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung. Eine Prüfung findet nicht statt. Die Themen der Modulreihe sind:

  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 1: Grundlagen Vormundschaftsrecht (3h)
  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 2: Grundlagen der Personensorge (3h)
  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 3: Grundlagen der Vermögenssorge (3h)
  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 4: Grundlagen Sozialrecht (3h)
  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 5: Grundlagen Jugendstrafecht (3h)
  • Basiswissen Vormundschaft - Modul 6: Grundlagen Kinder- und Jugendhilferecht (3h)

Die Module und Termine der Modulreihe Basiswissen Vormundschaft finden Sie unter
www.fbbweb.de/basiswissen-vormundschaft.htm

 

Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung - Ralph Chauvistré

Aus den positiven Erfahrungen in 2020 mit den praxisorientierten Online-Modulen von Ralph Chauvistré zu den Aufgaben von rechtlichen Betreuer*innen und deren Abgrenzung, haben wir uns entschlossen diese Reihe weiterhin als Online-Modulreihe anzubieten. Die 90-minütigen Module können alle einzeln gebucht werden. Wenn sie alle Module buchen, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung und einen günstigeren Gesamtpreis. Eine Prüfung findet nicht statt. Die Themen dieser Modulreihe sind:

  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 1: Meine Rolle als Betreuer
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 2: Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 3: Abgrenzung gegenüber Sozialleistungen
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 4: Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Heimen
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 5: Zusammenarbeit mit Krankenhaus und Ärzten
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 6: Freiheitsentziehung und Zwangsbehandlung
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 7: Wohnung, Haus und Grundbesitz
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 8: Umgang mit Gläubigern und Inkassounternehmen
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 9: Tod des Betreuten
  • Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung – Teil 10: Erbschaften

Die Module und Termine der Modulreihe Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung finden Sie unter
www.fbbweb.de/abgrenzung-und-aufgaben-betreuung.htm

:
 

Umgang mit Schulden - Michael Weinhold

Mit der Modulreihe Umgang mit Schulden, bestehend aus sechs Online-Modulen, bieten wir einen kompakten Kurs zur kompetenteren Einschätzung und zum kompetenteren Umgang mit Schulden der Betreuten an.

Die Themen der Modulreihe sind (Detailbeschreibungen folgen):

  • Umgang mit Schulden - Modul 1: Vom Verzug zum Titel - Forderungsprüfung (90 min)
  • Umgang mit Schulden - Modul 2: Sachpfändung und Vermögensauskunft (90 min)
  • Umgang mit Schulden - Modul 3: Pfändung von Gehalt u. Sozialleistungen inkl. Unterhaltspfändung (150 min)
  • Umgang mit Schulden - Modul 4: Beitreibung durch Inkasso - Wie damit umgehen? (90 min)
  • Umgang mit Schulden - Modul 5: Das Konto des Betreuten (90 min)
  • Umgang mit Schulden - Modul 6: Das P-Konto und Pfändungsschutz (90 min)


Die Termine und Anmeldung zu den Modulen einzeln finden Sie unter:
Umgang mit Schulden

 

Abendkurs Sozialrecht - Tobias Noll (Rechtsanwalt)

Für alle, die zu regulären Seminarzeiten nur schwer an einem Seminar teilnehmen können: Ganz neu, ein 6-teiliger online Abendkurs zum Sozialrecht, jeweils von 19.00 - 21.30 Uhr (3 UE). Die Termine stehen fest, die Themenfolge wird noch konkret festgelegt. Aktuell daher hier als Vorankündigung für Sie zum Vormerken. Die Termine finden Sie unter:
Abendkurs-Sozialrecht

 

Bildungsprämie akzeptiert bei Modulreihen

Wir akzeptieren bei unseren Modulreihen die Bildungsprämie. Bei Einzelseminaren sind wir in der Probephase. Kommen Sie bei Bedarf einfach auf uns zu.

Aktuelle Neuigkeiten und Entwicklungen zum laufenden oder kommenden Seminarjahr, sowie zu Wiederholungs- oder Zusatzangeboten finden Sie stets unter Aktuelles.

Sie können sich hier in den Verteiler für unseren Newsletter eintragen. Wir informieren darin ca. einmal im Monat über anstehende Seminare oder auch neue, zusätzliche Seminarangebote und ggf. aktuelle Änderungen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen oder auf ein Kennenlernen!

Mit herzlichen Grüßen aus Nürnberg
Olaf Kahnt

Newsletter abonnieren