Aktuelles

Dezember 2020 - Ein herzliches Dankeschön, erholsame Feiertage und ein gesundes neues Jahr

Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr Interesse, Ihre Teilnahme und Ihre Unterstützung in diesem außergewöhnlichen Jahr 2020. Viele sind mit uns neue Wege gegangen, haben Anfangshürden genommen und es hat insgesamt sehr gut geklappt. Wir bedanken uns ganz besonders für Ihre Bereitschaft Neues auszuprobieren und durch Ihre Teilnahme und Unterstützung ein Angebot möglich zu machen, welches in diesem Jahr sehr positiv aufgenommen wurde.

Wir wünschen Ihnen persönlich und ihren Lieben ein behütetes, gesundes Jahr 2021 mit guten Wegen und Perspektiven. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen auf allen Wegen, bei allen Aufgaben, Projekten und Plänen und viel Kraft für die besonderen Herausforderungen, die sich für Sie aufgrund der Pandemie ergeben haben oder ergeben.

Wir wünschen Ihnen Zeit für die kleinen, leisen, wichtigen und schönen Momente im Leben und dass diese Momente im Alltagsgetriebe nicht „hinten runterfallen“. Manchmal sind sie aus unterschiedlichen Gründen schwer zu finden. Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen, diese Oasen zu suchen, zu finden, zu gestalten und zu genießen.

Silke und Olaf Kahnt

Aus "dualen" Seminaren werden "hybrid" Seminare

Schweren Herzens verabschieden wir uns von dem Bergiff "dual", den wir dieses Jahr für Seminare verwendet haben, bei denen sowohl die Präsenz- als auch die Online-Teilnahme möglich ist. Wir verwenden stattdessen den Begriff "hybrid" der in diesem Zusammenhang gebräuchlicher ist, auch wenn "dual" einfach schöner klingt. "Dual" ist zu sehr mit der dualen Ausbildung oder dem dualen Studium verbunden und löst auf lange Sicht zu viel Unklarheit aus. Da wir Veranstaltungen beibehalten werden, bei denen sowohl die Präsenz- als auch die Online-Teilnahme möglich ist, verwenden wir mit "hybrid" die langfristig zutreffendere Bezeichnung.

28.11.2020 - Neu: Abendkurs Sozialrecht (Rechtsanwalt Tobias Noll) - 6 Online-Module

Für alle, die zu regulären Seminarzeiten nur schwer teilnehmen können, ganz neu ein 6-teiliger online Abendkurs zum Sozialrecht, jeweils von 19.00 - 21.30 Uhr (3 UE).
Wenn sie alle Module buchen, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung und einen günstigeren Gesamtpreis. Eine Prüfung findet nicht statt.

Die Themen und Termine finden Sie unter Abendkurs-Sozialrecht

19.11.2020 - Neu: Modulreihe "Umgang mit Schulden" (Michael Weinhold) - 6 Online-Module

Mit der Modulreihe Umgang mit Schulden, bestehend aus sechs Online-Modulen, bieten wir einen kompakten Kurs zur kompetenteren Einschätzung und zum kompetenteren Umgang mit Schulden der Betreuten an.
Wenn sie alle Module buchen, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung und einen günstigeren Gesamtpreis. Eine Prüfung findet nicht statt.

Die Themen und Termine der reihe finden Sie unter Umgang mit Schulden

15.11.2020 - Neu: Modulreihe "Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung" (Ralph Chauvistré) - 10 Online-Module (je 90 min)

Aus den positiven Erfahrungen in 2020 mit den praxisorientierten Online-Modulen von Ralph Chauvistré zu den Aufgaben von rechtlichen Betreuer*innen und deren Abgrenzung, haben wir uns entschlossen diese Reihe weiterhin als Online-Modulreihe anzubieten. Die 90-minütigen Module können alle einzeln gebucht werden. Wenn sie alle Module buchen, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung und einen günstigeren Gesamtpreis. Eine Prüfung findet nicht statt.

Die Themen und Termine der Modulreihe finden Sie unter Abgrenzung und Aufgaben in der rechtlichen Betreuung

10.11.2020 - Neu: Modulreihe "Basiswissen Vormundschaft" - 6 halbtägige Online-Module

Wir haben sechs Online-Module zur Vormundschaft zu einer Modulreihe Basiswissen Vormundschaft zusammengefasst. Diese richtet sich an Amts- und Berufsvormünder und Vormünder in Vormundschaftsvereinen und vermittelt Grundlagenwissen für die Arbeit als Vormund. Die halbtägigen Module können einzeln gebucht werden. Wenn Sie alle sechs Module besucht haben, erhalten Sie von uns eine Gesamtbescheinigung. Eine Prüfung findet nicht statt.

Die Themen und Termine der Modulreihe finden Sie unter Basiswissen Vormundschaft

01.11.2020 - Wir akzeptieren die Bildungsprämie bei den Modulreihen

01.10.2020 - Online klappt gut - Rückmeldungen unserer Online-Teilnehmer*innen aus den "dualen" Veranstaltungen

BTG 20/41 dual | Rechtsfragen der Beratung und Information zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen

BTG 20/40 dual |Basiswissen Psychiatrie - Modul 5: Persönlichkeitsstörungen, insbesondere Borderline-Persönlichkeitsstörung

BTG 20/39 dual | Basiswissen Psychiatrie - Modul 4: Affektive Störungen: Depression - Manie – Bipolare Störungen

11.08.2020 - Ab in die Sommerpause - Danke an alle Teilnehmer*innen

Nach einer in hohem Maße aufregenden, turbulenten, spannenden und anstrengenden Zeit zwischen Mitte März und Mitte August verabschieden wir uns ab 15.08. in eine kurze aber hoffentlich erholsame Sommerpause.

Ein ganz herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmer*innen, die in dieser turbulenten Zeit Neues ausprobiert haben, neu zu uns gestoßen sind oder uns die Treue gehalten haben. Diese neue Wegstrecke war sehr anstrengend und wirft neue Fragen auf, aber wir sind begeistert, was in dieser kurzen Zeit möglich wurde und wieviel Neues wir gelernt haben.

Vor allem die dualen Veranstaltungen, in denen sowohl die Online, als auch die Präsenzteilnahme möglich ist, scheint uns ein vielversprechendes Format zu sein. Allerdings verbunden mit einem erheblichen Mehraufwand an Technik und eigener Anwesenheit. Aber auch die kurzen reinen Online-Seminare, die sich gut in den Arbeitsalltag integrieren lassen, sind gut angenommen worden.

Wir freuen uns auf einen spannenden und inhaltlich interessanten Herbst mit Ihnen. Stöbern Sie ein wenig, was der Herbst so thematisch bringt.

29.07.2020 - Ein schönes Feedback zu BTG 20/38 | Einführung in die Arbeit mit ver-/überschuldeten Betreuten

Mein Feedback zum Seminar „Von der Ver-zur Überschuldung“ mit dem super kompetenten Dozenten Michael Weinhold. Hätte ich dieses Seminar zu Begin meiner Betreuertätigkeit absolviert, hätte ich mir sooooo viel unnütze und unsinnige Arbeit erspart. Vielen Dank auch für Deine - wie immer - gute Organisation, die leckere Verpflegung und Deine freundlichen Hinweise zur Rücksichtnahme auf die online teilnehmenden Kollleginnen und Kollegen. Meine Empfehlung: unbedingt buchen

29.05.2020 - Erste duale Veranstaltungen gut gelungen

Unser ersten beiden dualen Veranstaltungen mit Prof. Dr. Wolfgang Schwarzer aus der Modulreihe Basiswissen Psychiatrie sind gut gelungen. Die Teilnehmer*innen waren sehr zufrieden:

"Für mich sehr angenehm und informativ"
"Mir hat es gut gefallen, vielen Dank. War sehr informativ."
"Ich fands super"
"Passt so!"
"Sehr zufrieden. Lob!!"
"War wieder ein Fest ihr Vortrag wie immer"
"Topp, war sehr kurzweilig"
"Ich war ja schon gestern dabei. Also zwei Tage hintereinander ist schon sportlich."
"War alles problemlos und auch in dieser Form in Ordnung."
"2 Tage hinterm Bildschirm waren jetzt doch ein bisschen anstrengend, dennoch besser als gar nicht ;-) "
"Finde die Online-Seminare toll!"
"Online-Seminare bitte beibehalten"
"Ich mache auch viel mehr Fortbildungen durch Online-Seminare"

15.05.2020 - Präsenzseminare mit begrenzter Teilnehmerzahl möglich

Nach §16 der vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV) vom 5. Mai 2020 ist berufliche Aus- und Fortbildung als Präsenzveranstaltung unter Auflagen wieder möglich: „Die berufliche Aus- und Fortbildung ist nur zulässig, wenn zwischen allen Teilnehmern ein Mindestabstand von 1,5 m gewahrt ist. 2 § 5 Satz 2 gilt entsprechend.“ Im Klee-Center liegen die Voraussetzungen vor und wir haben nach aktuellen Klärungen die Erlaubnis Präsenzveranstaltungen mit den entsprechenden Abstands- und Hygieneauflagen durchzuführen.

Flexibles Konzept - reine Online-Seminare und duale Veranstaltungen

Wir bieten in diesen unsicheren Zeiten einerseits reine Online-Seminare, als auch duale Veranstaltungen an, bei denen sowohl eine begrenzte Präsenzteilnahme, als auch die Online-Teilnahme möglich ist:

Download Infoblatt duale Veranstaltung.pdf (Datei nicht mehr vorhanden)

Download Hinweise-Präsenz_Abstand-Hygiene.pdf (272.31 kB)

21.04.2020 - Wichtig für Termine ab Mitte Mai bis Ende Juli 2020

Wir planen alle Seminartermine ab Mitte Mai bis Ende Juli wie folgt stattfinden zu lassen:

Bitte beachten Sie:


Zusätzlich zum ursprünglichen Seminarprogramm haben wir auch neue Angebote geschaffen, die rein als Online Seminar geplant sind. Diese sind im Titel erkennbar als "Online" gekennzeichnet.

08.04.2020 - Start der Online-Seminare gelungen - Vielen Dank für Ihr großes Interesse

Wir freuen uns über den guten Start der Online-Seminare und die vielen Positiven Erfahrungen und Rückmeldungen.

Weitere kostenlose Testtermine zum Ausprobieren der Online-Teilnahme bei edudip-next am 14.04.2020 um 16.00 Uhr und am 21.04.2020 um 13.00 Uhr. Melden Sie sich an mit folgendem Link:
www.edudip.com/de/webinar/fbb-probewebinar-kostenfrei/91104.

Unsere Online-Seminare und weitere Infos dazu finden Sie stets aktuell unter www.fbbweb.de/seminare.htm

31.03.2020 - Bereits viele weitere Online-Seminare online - kostenloser Probetermin

Kostenlose Testtermin zum Ausprobieren der Online-Teilnahme bei edudip-next am 01.04.2020 unter folgendem Link:
www.edudip.com/de/webinar/fbb-probewebinar-kostenfrei/91104.

Unser Angebot an Online-Seminaren und weitere Infos dazu finden Sie stets aktuell unter www.fbbweb.de/seminare.htm

24.03.2020 - Erste Termine für Online-Seminare

Kostenlose Testtermine zum Ausprobieren der Online-Teilnahme bei edudip-next am 27.03.2020 unter folgendem Link:
www.edudip.com/de/webinar/fbb-probewebinar-kostenfrei/91104

WEB 20/1 | Vorsorgevollmacht - Patientenverfügung - Betreuungsverfügung
Referent: Ralph Chauvistré

Information und Anmeldung unter: fbb.javis.de/onlineregistration/199

WEB 20/2 Online-Seminar | Basiswissen für Betreuer*innen - Modul 1: Einführung in das Betreuungsrecht ( 2 halbe Tage)
Referent: Prof. Dr. Andreas Scheulen

23.03.2020 - Angebot Online-Seminare startet in Kürze

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, unseren Teilnehmer*innen eine Fortbildungsalternative in Zeiten von Home-Office, Lockdown und Ausgangssperre anzubieten. Unser Angebot mit ersten Online Fortbildungen startet in Kürze. Wir stehen mit etlichen Referent*innen in regem Austausch und die Vorbereitungen laufen. So kommen die Fortbildungen bald zu Ihnen nach Hause.

Sie finden unser Angebot zukünftig unter dem Menüpunkt Seminare --> Online-Seminare oder direkt unter www.fbbweb.de/online-seminare.htm. Wir haben Ihnen außerdem Informationen zu den technischen Voraussetzungen und dem Anmeldeprozess zusammengestellt und unsere Konditionen und Datenschutzerklärung ergänzt.

Kostenlose Testtermine zum Ausprobieren der technischen Voraussetzungen für die Online Teilnahme bei edudip-next am 27.03.2020 unter folgendem Link:
www.edudip.com/de/webinar/fbb-probewebinar-kostenfrei/91104

13.03.2020 - Update - Seminarbetrieb bis Ende der Osterferien vorläufig eingestellt
- Es werden Alternativtermine angeboten -

Nachdem im Umgang mit dem Coronavirus offiziell empfohlen wird, Sozialkontakte und Veranstaltungen auf das Notwendigste zu begrenzen und alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen jeder Größe abzusagen, haben auch wir schweren Herzens unseren Seminarbetrieb zunächst bis 19. April 2020 eingestellt. Wir alle müsssen nun einen Beitrag leisten, den Verlauf der Epidemie so weit es geht zu verlangsamen.

Für die entfallenen Seminare werden wir zu gegebener Zeit Alternativtermine anbieten.

Aktuelle Informationen der Stadt Nürnberg zum Coronavirus

12.03.2020 - Informationen der Stadt Nürnberg zum Umgang mit und Auflagen zu Coronavirus

Stand heute (12.03.2020) gibt es keine offiziellen Auflagen der Stadt Nürnberg, Veranstaltungen in der Größenordnung unserer Seminare abzusagen. Die Seminare finden derzeit alle wie geplant statt. Absagen erfolgen derzeit nur, wenn die notwendige Teilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Aktuelle Informationen der Stadt Nürnberg zum Coronavirus

Direktlink Modulreihen

Alle Infos und Termine für die Modulreihe "Basiswissen für Betreuer*innen" finden Sie nun auch direkt unter: www.fbbweb.de/basiswissen-betreuung.htm

Alle Infos und Termine für die Modulreihe "Basiswissen Psychiatrie" finden Sie nun auch direkt unter: www.fbbweb.de/basiswissen-psychiatrie.htm

Februar 2020 - Zweite Terminreihe für Modulreihe "Basiswissen für Betreuer*innen" in 2020 jetzt freigeschaltet

Wir haben die Termine für eine zweite Runde der Modulreihe "Basiswissen für Betreuer*innen" in 2020 freigeschaltet. Sie können sich nun auf die weiteren Termine anmelden. Einen zweiten Termin für Modul 5 haben wir noch nicht freigegeben, da der erste Termin erst im Juni 2020 stattfindet.


Februar 2020 - Leider ausgebucht!

BTG 20/11 | Basiswissen für Betreuer*innen - Modul 1: Einführung in das Betreuungsrecht - ausgebucht!
Prof. Dr. Andreas Scheulen | Do., 19.03.2020, 09:00 - 16:30

BTG 20/13 | Basiswissen für Betreuer*innen - Modul 2: Rechtliche Grundlagen des SGB I, II und XII - ausgebucht!
Prof. Dr. Andreas Scheulen | Fr., 20.03.2020, 09:00 - 16:30

Februar 2020 - Leider abgesagt

Aufgrund mangelder Nachfrage mussten wir folgendes Seminar leider absagen:

BTG 20/4 | Aggression – Eskalation – Deeskalation in der Jugendhilfe
Katja Schäffler | Fr., 21.02.2020, 09:00 - 16:30

Aus terminlichen Gründen musste folgendes Seminar leider abgesagt werden:

BTG 20/12 | Praxisseminar: Persönliches Budget und ambulant betreutes Wohnen
Jens Walter | Do., 19.03.2020, 09:00 - 16:30

News-Archiv

Newsletter abonnieren